intuitivDesign Jürgen Werres Mainz - Über mich selbst - intuitivDesign - Jürgen Werres - Mainz

intuitivDesign.
J.Werres - Wilhelm-Holzamer-Weg 28 - 55268 Nieder-Olm - fon 06136.4686801 - mobil 0176.801 78 993 mail jw@intuitivdesign.de
©Angelika Lutz /PIXELIO
intuitivDesign.
Öffnen
Direkt zum Seiteninhalt
“Authentizität ist kein Zustand, sondern ein Weg.”
"...ohne Selbstreflektion keine Authentizität"
Ein Pottpourie aus Ereignissen im Leben, das Zusammentreffen von verschiedensten Umständen,
und nicht zuletzt die Begegnung mit Menschen prägen unser Dasein und machen uns zu dem was wir sind.

Nachfolgend einige meiner Stationen

  • in den 60ern während eines 10-jährigen Aufenthaltes meiner Eltern im Ausland geboren

  • nach der Schulzeit in Deutschland Ausbildungen zum Krankenpflegehelfer, Krankenpfleger, Kommunikationselektroniker Funktechnik
    (in Gesellschaft Mario Barth ;-))

  • einige Jahre Tätigkeit in der Krankenpflege. Eine wertvolle Zeit und eigentlich damals meine "first-choice"

  • technische Berufslaufbahn als Teamleiter in der europäischen Reparaturabteilung mit Sitz in FFM beim schwedischen Konzern Ascom-Tateco

  • im Anschluß Einstieg in der damals gerade beginnenden Mobilfunkbranche. Ich arbeitete für D2 privat (Mannesmann), Viag Interkom, o2 Germany, MCI Worldcom.

  • damals waren häufige Wechsel üblich, da man sich innerhalb kurzer Zeit finanziell als auch Know-How technisch verbessern konnte

  • viele Weiterbildungen im Ausland, USA, Schweden, Irland, Frankreich, Grossbritannien
  • als sich der Boom im Mobilfunk legte, beschloß ich mich 2000 nebenberuflich selbstständig zu machen. Ich begann Webseiten zu erstellen und technische Kenntnisse nun auch Privatkunden anzubieten. Im Anschluß daran für die Deutsche Telekom im Auftrag des Subunternehmers telent, für die Deutsche Telefon Standard AG (Voip), für die IT eines in erster Linie für Hotels zulieferndes Sicherheitssysteme Unternehmen ASSA Abloy Hospitality GmbH


  • Nebenberuflich geht es weiter und in 2020 feiern " PCRegio", "intuituitivDesign" und "iD-itservices" 20 Jahre Erfahrung in der Begegnung mit Fragen und Nöten rund um IT, Telefonie,etc. einer Vielzahl von Privatkunden.

In allen diesen Jahren traf ich auf so viele wertvolle Menschen und betrachte mich durch die Begnung mit ihnen schon als glücklichen beschenkten Menschen.

Da bleibt nur ein herzliches Dankeschön!

Und noch ein wening RETRO! Rechts sehen Sie Bilder einiger sehr alter Webseiten darunter auch die allererste Seite für Mister Cecil-Ward White, Major der amerikanischen Streitkräfte und Autor des Buches "The Last Of The Buffalo Soldiers", die heute noch im Netz ist! Weitere Kunden waren Burgrestaurant Landskrone, das Altstadviertel Kirschgarten in Mainz mit allen damaligen Unternehmern


©Deegolden /morguefile.com
Zurück zum Seiteninhalt